| Maritim proArte Hotel Berlin, Berlin

📅 Liberating Structures Scrum Master Schulung — Berlin, 20. Februar 2020

Liberating Structures 4 Scrum — Hands-on Agile Academy

TL;DR: Liberating Structures Scrum Master Schulung

Erleben Sie mit uns eine umfassende Liberating Structures Scrum Master Schulung am 20. Februar 2020 in Berlin. Wir werden mehrere Mikrostrukturen erforschen, zu Ketten verflechten und diese auf Scrum-Events wie das Daily Scrum, den Sprint Review oder die Sprint Retrospektive anwenden. Die Schulungssprache ist Englisch.

Bitte wählen Sie die dritte Ticketkategorie um Ihre Teilnahme sicherzustellen:

Sollte Ihr Beschaffungsprozess eine Bestellung per Email erfordern, so stehen wir Ihnen gern zu weiteren Auskünften zur Verfügung:

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Liberating Structures Schulung für Scrum findet am Donnerstag, den 20. Februar 2020, von 9.00 bis 17.30 Uhr im Maritim proArte Hotel statt.

Liberating Structures für Scrum

Liberating Structures, erdacht von Keith McCandless und Henri Lipmanowicz, umfassen eine Reihe von einfach zu erlernenden, aber wirkungsvollen Möglichkeiten der Zusammenarbeit für Teams und überwinden traditionelle Kommunikationsansätze wie Präsentationen oder gelenkte Diskussionen. Oder auch ein weiteres unorganisiertes Brainstorming, bei dem die lautesten Teilnehmer die Oberhand gewinnen.

📅 Liberating Structures Scrum Master Schulung — Berlin, 20. Februar 2020

Liberating Structures eignen sich gut, um das Engagement der Teilnehmer von Scrum-Events zu verbessern und so die Art von Ergebnissen zu stimulieren, die für die Schaffung von lernenden Organisationen notwendig sind. Liberating Structures sind ebenfalls ausgezeichnete Werkzeuge, um Product-Backlog-Refinements durchzuführen oder die Definition-of-Done einer Entwicklungsorganisation zu verbessern.

Schließlich sind Liberating Structures mein Werkzeug der Wahl, wenn große Gruppen von Teilnehmern zu Retrospektiven, zur Teambildung oder zur Identifikation der nächsten Schritte in der Produktstrategie zusammenkommen.

Während des Trainings lernen wir anhand des fiktiven Startups Megabrain.io, wie man Liberating Structures auf typische Scrum Master Aufgaben anwenden und damit den Scrum-Master Werkzeugkasten um weitere Moderationsmöglichkeiten erweitern kann. Das MegaBrain.io-Szenario sieht wie folgt aus:

Vor einem Jahr war MegaBrain.io ein gut finanziertes, in Berlin ansässiges Startup, welches eine Verbesserung der Schulbildung durch die Schaffung maßgeschneiderter Lehrpläne für jeden Schüler mithilfe einer KI anstrebte.

Heute ist die Situation von MegaBrain.io deutlich schlechter:

  1. Liquide Mittel sind nur noch für acht Monate verfügbar.
  2. Neue Investoren sind nicht in Sicht.
  3. Bestehende Investoren sind mit den Wachstumszahlen der letzten sechs Monate nicht zufrieden und zögern daher, MegaBrain.io mehr Kapital zur Verfügung zu stellen.
  4. Konflikte zwischen den Gründern sowie zwischen der Produkt- und der IT-Organisation werden häufiger und zunehmend öffentlicher.
  5. Der letzte Sprint war wieder nicht erfolgreich. Uum dritten Mal in Folge konnten die drei Scrum-Teams von MegaBrain.io kein Produktinkrement liefern.

Die Teilnahmeraufgabe besteht darin, ein Retrospektiven-Format mit einem erweiterten Teilnehmerkreis vorzuschlagen, das die Fehlentwicklung der letzten Monate analysiert und Verbesserungsvorschläge produziert, die MegaBRain.io eine Zukunftsperspektive geben.

.

Die LS Schulung für Scrum

Die Liberating Structures Schulung ist gut geeignet für Liberating Structures-Anfänger, wenn Sie bereits ein grundlegendes Verständnis von Scrum-Rollen, Events und Artefakten haben. (Allerdings würde ich diesen Liberating Structures Workshop nicht denjenigen empfehlen, die weder mit Scrum noch mit Liberating Structures vertraut sind.)

Wenn Sie einen ersten Eindruck davon gewinnen möchten, woran wir auf der Liberating Structures Schulung arbeiten werden, dann empfehlen wir vergangene Treffen der Hands-on Agile Meetup-Gruppe oder die (englischsprachigen) Artikel auf Age-of-Product.com zum Thema Liberating Structures für Scrum.

Diverse Themen

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Mittagessen und Getränke.

Mit der Teilnahme Liberating Structures Scrum Master Schulung am 20. Februar 2020 erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass der Workshop-Anbieter alle während des Workshops aufgenommenen Fotos oder Videos für gemeinschaftliche oder kommerzielle Zwecke verwenden darf.

Liberating Structures Schulung für Scrum — Weitere Lektüre

Liberating Structures für Scrum (1): Die Sprint Retrospektive.

Liberating Structures für Scrum (2): Das Sprint Planning.

Liberating Structures für Scrum (3): Das Product Backlog.

Liberating Structures für Scrum (4): Das Daily Scrum.