Das Agile Fluency™ Modell

Das Agile Fluency ™ Modell von James Shore und Diana Larsen

Das Agile Fluency ™ Modell wurde von James Shore und Diana Larsen entwickelt, um Teams, die in agilen Praktiken unerfahrenen sind, einen Leitfaden für die künftige Teamentwicklung an die Hand zu geben. Das Modell zeigt dazu Entwicklungsmuster auf, die Teams auf ihrer Reise zur agilen Kompetenz häufig durchlaufen, es ist jedoch ausdrücklich kein Reifemodell.

Stattdessen definiert das Agile Fluency ™ Modell Erfahrungsstufen oder -zonen, die sich an das Modell des Erlernens einer fremden Sprache anlehnen. Jede dieser „fluency zones“ genannten unterschiedlichen Stufen der Geläufigkeit mit agilen Praktiken definieren bereits eine Fähigkeitsstufe eines Teams. Ein Team kann dabei im Alltag Fähigkeiten aus verschiedenen Fähigkeitsstufen auf sich vereinen. Diese lassen wiederum Rückschlüsse auf die Agilität der Organisation zu.

Agile Fluency Modell ™ Berlin Product People GmbH

Etwa 60 % aller agilen Organisation fallen in die erste Zone (Focusing), etwa 30 % in die zweite (Delivering) und nicht mehr als fünf bis zehn Prozent fallen in die dritte Zone (Optimizing). Für die vierte Zone—Optimizing (for Systems)—liegen keine zuverlässigen Daten vor, da es nur wenige bekannte Vertreter gibt. Hierzu zählen zum Beispiel Semco oder Menlo Innovations.

Erfahren Sie mehr über das Agile Fluency ™ Model in diesem Video von Diana und James:

h2>Die Zonen des Agile Fluency™ Modells

Die vier Zonen des Agile Fluency™ Modells können wie folgt charakterisiert werden:

Agile Fluency™ Modell Zone 1: Focusing

Im Mittelpunkt der ersten Zone steht ein Kulturwechsel innerhalb des Teams. Das Team fokussiert sich zu jeder Zeit auf die Arbeit den wertvollsten Aufgaben, obwohl sich der Schritt zu einer wertbasierten Priorisierung von Aufgaben vermutlich nicht konfliktfrei umsetzen lässt. Trotzdem ist aus Sicht des Unternehmens ein Fortschritt bereits erkennbar. In dieser ersten Zone können wir zum Beispiel die Anwendung einfacher Scrum- oder Kanban-Praktiken beobachten.

Der Erwerb dieser Grundlagen dauert zwischen zwei und sechs Monaten und etwa 60 % aller agilen Teams fallen in die erste Zone.

Agile Fluency™ Modell Zone 2: Delivering

Zone 2 des Agile Fluency™ Modells erfasst die handwerklichen Teamfähigkeiten, zum Beispiel, ob das Team in der Lage ist, jederzeit neue Version releasen zu können, oder ob Produkterweiterungen regelmäßig und zeitnah auf dem Markt kommen um Werte zu schaffen und Marktchancen nutzen zu können. Diese Teamfähigkeiten erfordern Investitionen sowohl in technische Exzellenz—von Extreme Programming bis zu DevOps—als auch in cross-funktionale Teams.

Der Erwerb dieser Teamfähigkeiten dauert zwischen fünf und 18 Monaten und etwa 30 % aller agilen Teams fallen in diese zweite Zone.

Agile Fluency™ Modell Zone 3: Optimizing

Die Zone 3 des Agile Fluency™ Modells umfasst die Anstrengungen, den Wert eines Teams aus Sicht der Organisation durch den Aufbau von Geschäftskompetenz zu vergrößern. Hierzu zählen zum Beispiel die Anwendung innovative Praktiken wie Lean Startup oder Design Thinking. Das Team vermindert auf diese Art Reibungsverluste, es verbessert Arbeitsprozesse und adressiert Hindernisse in der Organisationsstruktur, welche zukünftige Teamerfolge gefährden könnten.

In Abhängigkeit von der Art der Organisation kann dieser Entwicklungsschritt zwischen 12 Monaten und drei Jahren in Anspruch nehmen. Höchstens fünf bis zehn Prozent aller agilen Teams fallen in diese dritte Zone.

Agile Fluency™ Modell Zone 4: Strenghtening

In Zone 4 des Agile Fluency™ Modells dreht sich alles um die Optimierung einer Organisation durch eine grundlegende Veränderung ihrer Kultur. Diese Veränderung könnte auf eine Anwendung des Sociocracy- oder des Holacracy-Modells oder einer Teal-Organisation hinauslaufen. In einem Organisationsmodell der Zone 4 kooperieren Teams selbstorganisiert miteinander, um Wertströme für die Organisation zu optimieren.

Das Agile Fluency ™ Modell im der Praxis

Es gibt zwei unmittelbare Anwendungen des Agile Fluency ™ Modells, welche die agile Transformation einer Organisation unterstützen können:

Die Agile Fluency ™ Diagnose für Agile Teams

Im Rahmen dieser Workshops bringen wir in Erfahrung, wie Ihre Teams die Situation in Ihrer Organisation selbst einschätzen: von den Fähigkeiten eines jeden Teams, über Fragen der technischen Exzellenz bis zum Verbesserungspotenzial innerhalb der Organisation. Die Agile Fluency Diagnose ™ basiert zunächst auf einem Fragebogen zur Datenerhebung. Der Fragebogen adressiert jede der drei ersten Agile Fluency-Zonen (von Focusing bis Optimizing) und jedens Teammitglied beantwortet alle Fragen für sich. Die Antworten reichen von ‘1/niemals’ to ‘5/immer.’

Basierend auf der Verteilung der individuellen Antworten liefert die Agile Fluency Diagnose ™ eine Visualisierung der agilen Fähigkeiten eines Teams im Rahmen der gegebenen organisatorischen Möglichkeiten:

Agile Fluency Diagnostic ™ Results Berlin Product People GmbH

Auf Basis dieser Auswertung im Rahmen des Agile Fluency Modells ™ identifiziert ein Team dann während einer Diskussion diejenigen Problembereiche, die das Team als Nächstes verbessern möchte, um in der agilen Produktentwicklung besser zu werden.

Die differenzierte Betrachtungsweise der Agile Fluency Diagnose ™ ermöglicht es dabei insbesondere, die Investitionen auf sinnvolle Bereiche zu beschränken und damit unnötige Aufwendungen für die Einführung agiler Praktiken zu vermeiden.

Erfahren Sie mehr daüber, wie das Agile Fluency ™ Diagnose Ihre agile Transformation unterstützen kann.

Das Agile Fluency Spiel ™: Ein realitätsnahes Modell agiler Praktiken

Das Agile Fluency Spiel ™ ist ein realitätsnahes Modell der Wirkungsweise agiler Praktiken in der Softwareentwicklung und leitet sich vom Agile Fluency ™ Modell ab, welches von James Shore und Diana Larsen entwickelt wurde.

Agile Fluency Game by Berlin Product People

Die Stärke des Agile Fluency ™ Spiels resultiert aus der Betonung der Teamarbeit: das Team gewinnt, das Team verliert. Unter Team sind im Zusammenhang mit dem Agile Fluency ™ Spiel nicht nur die Entwickler zu verstehen, sondern ein crossfunktionales Team bzw. interdisziplinäres Team. Das Agile Fluency ™ Spiel verdeutlicht, dass das enge Zusammenspiel zwischen Entwicklung, Business und Design in einem agilen Team Grundlage für den Erfolg der Organisation ist. Darüber hinaus verdeutlicht das Spiel auch, wie wichtig es in der agilen Softwareentwicklung ist, technische Schulden regelmäßig und rechtzeitig abzubauen und technische Exzellenz — von Entwicklungsmethoden bis zu DevOps — in Mittelpunkt der agilen Transformation zu stellen.

Das Spiel setzt keine besonderen Kenntnisse in der Softwareentwicklung voraus und ist daher nicht nur für Teammitglieder, sondern auch sehr gut für Führungspersonal aus dem mittleren und oberen Management geeignet, die sich mit Business Agilität und Methoden innovativer Produktentwicklung beschäftigen.

Erfahren Sie mehr daüber, wie das Agile Fluency ™ Spiel Ihre agile Transformation unterstützen kann.

Zusammenfassung

Das Agile Fluency ™ Modell liefert zwei Erkenntnisse:

  1. Es gibt keine Methodologie, die den Erfolg einer agilen Transformation garantiert, wenn nur genügend Ressourcen hierauf verwendet werden. Agil zu werden ist in der Tat eine Reise—und kein Ziel—und jede Organisation muss ihren eigenen Weg finden. Dies wiederum geschieht abhängig von ihrer Größe, ihrer Branche, ihrer Geschichte oder ihrer Organisationsstruktur, um nur einige Einflussfaktoren in dieser komplexen Situation zu nennen.
  2. Das Ziel einer agilen Transformation ist nicht zwangsläufig ein agiles Nirwana und nicht jede Organisation kann in sich eine Semco-artige Struktur verwandeln. Es ist bereits ein anspruchsvolles Ziel, die Zone zwei des Modells zu erreichen. Die gute Nachricht ist, dass das Agile Fluency ™ Modell dabei ausgesprochen hilfreich ist.

✋ Jetzt der kostenlosen ‚Hands-on Agile‘ Slack Community mit über 3.800 agilen Praktikern beitreten

Wir laden Sie ein, der kostenlosen ‚Hands-on Agile‘ Slack Community beizutreten — einer lebenhaften und hilfreichen Gemeinschaft von Agile Coaches, Scrum Mastern und Product Ownern aus aller Welt.

Jetzt der kostenlosen ‚Hands-on Agile‘ Slack Community beitreten

Wenn Sie beitreten möchten, so teilen Sie uns bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mithilfe dieses Google-Formular mit und Sie erhalten von uns die Einladung.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.