Unbeteiligte Stakeholder im Sprint Review — Making Your Scrum Work #25

TL; DR: Unbeteiligte Stakeholder

In einem Scrum-Projekt gibt es viele Möglichkeiten des Scheiterns. Angesichts der Umstand, dass Scrum ein Rahmenwerk mit einem angemessenen, aber kurzen „Handbuch“ ist, sollte dieser Effekt niemanden überraschen. Was ist zum Beispiel, wenn Ihr Scrum-Team beim Sprint Review immer wieder auf unbeteiligte Stakeholder trifft? Wie kann das Scrum-Team bei der Erreichung des Produktziels auf Kurs bleiben, wenn eine wichtige Feedback-Schleife fehlt?

Erfahren Sie in weniger als zwei Minuten, wie Sie Ihre Stakeholder dabei unterstützen können, ihren Teil der Zusammenarbeit mit dem Scrum-Team zu erfüllen.

Unbeteiligte Stakeholder im Sprint Review — Making Your Scrum Work #25 — Berlin Product People GmbH

🗳 Update: Join the poll and its lively discussion on LinkedIn.

🗞 Soll ich Sie über Artikel wie diesen informieren? Großartig! Sie können sich hier für den Newsletter „Food for Agile Thought“ anmelden und sich über 35.000 Abonnenten anschließen.

🎓 Nehmen Sie an einer von Stefans kommenden Professional Scrum-Schulungen teil!

📅 🎓 💯 🇩🇪 Garantierte Professional Scrum Master Schulung mit PSM I Zertifikat: 29. und 30. August 2022.

Join the Anonymous Poll for the Upcoming Free ‘Product Owner and Product Manager Salary Report 2022’ —Age-of-Product.com

📈 🔬 Join 430-plus peers and contribute to the anonymous poll for the upcoming Free ‘Product Owner and Product Manager Salary Report 2022!’

Der Scrum Guide über den Sprint Review

Laut Scrum Guide dient der Sprint Review dem folgenden Zweck:

The purpose of the Sprint Review is to inspect the outcome of the Sprint and determine future adaptations. The Scrum Team presents the results of their work to key stakeholders and progress toward the Product Goal is discussed.

During the event, the Scrum Team and stakeholders review what was accomplished in the Sprint and what has changed in their environment. Based on this information, attendees collaborate on what to do next. The Product Backlog may also be adjusted to meet new opportunities. The Sprint Review is a working session and the Scrum Team should avoid limiting it to a presentation.

The Sprint Review is the second to last event of the Sprint and is timeboxed to a maximum of four hours for a one-month Sprint. For shorter Sprints, the event is usually shorter.

Quelle: Scrum Guide 2020.

Cannot see the form?
Please click here.

Der Sprint Review ist Empirie bei der Arbeit: Inspizieren Sie das Produkt-Inkrement und passen Sie das Produkt-Backlog an. Die Entwickler, der Product Owner, der Scrum Master und die Stakeholder müssen herausfinden, ob das Scrum-Team noch auf dem richtigen Weg ist, sein Produktziel zu erreichen. Dies ist der beste Moment, um ein gemeinsames Verständnis aller Beteiligten darüber zu schaffen oder zu bekräftigen, ob das Produkt-Backlog immer noch die beste Nutzung der Zeit des Scrum-Teams widerspiegelt und somit den Wert, der den Kunden innerhalb der gegebenen Einschränkungen geboten wird, maximiert und gleichzeitig zur Lebensfähigkeit der Organisation beiträgt. (Übrigens wird die Bezeichnung des Sprint Review als „Demo“ seiner Bedeutung für die Effektivität des Scrum-Teams nicht gerecht.)

Der Sprint Review ist also eine hervorragende Gelegenheit, um über den allgemeinen Fortschritt des Produkts zu sprechen, und die Mitarbeit der Stakeholder ist unerlässlich, um die Vorteile dieses Scrum-Events zu nutzen.

Gründe für unbeteiligte Stakeholder beim Sprint Review

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Stakeholder beim Sprint Review aus verschiedenen Gründen unbeteiligt sind, zum Beispiel:

  • Sie verstehen die Bedeutung des Sprint Review nicht: Nicht jeder in der Organisation ist mit den Praktiken und Prinzipien der agilen Produktentwicklung vertraut. (Vielleicht verstehen Ihre Stakeholder die Bedeutung des Events nicht. Trotzdem wollen sie teilnehmen, weil man ihnen gesagt hat, dass der Sprint Review wichtig ist.)
  • Zeitverschwendung: Ihre Stakeholder fühlen sich nicht gesehen, gehört oder respektiert. Sie sind überzeugt, dass das Scrum-Team ihre geschäftlichen Bedürfnisse ignoriert. (Dies deutet auf eine mangelhafte Beziehung zwischen den Stakeholdern und dem Product Owner oder einen fehlerhaften Produktentdeckungsprozess hin.)
  • Fehlende Kontinuität: Es gibt keine Kontinuität bei der Teilnahme von Stakeholdern. (Langlebigkeit ist nicht nur auf der Ebene des Scrum-Teams von Vorteil, sondern gilt auch für die Teilnahme von Stakeholdern. Wenn sie zu oft wechseln, z. B. aufgrund eines Rotationsschemas, ist ihre Fähigkeit, fundiertes Feedback zu geben, möglicherweise eingeschränkt.)

Erfahren Sie mehr über abwesende Stakeholder aus dieser LinkedIn-Umfrage mit über 80 Kommentaren (Englisch).

Die Konsequenzen: Infolge dieser Unzulänglichkeit bei der Nutzung aller Lernmöglichkeiten können Scrum-Teams schnell in Feature-Fabriken-Modus zurückfallen und sich hierbei auf den Output und nicht auf das Ergebnis konzentrieren. (Trotzdem glauben Feature-Fabriken oftmals, dass sie einen Mehrwert liefern.) Außerdem werden Sie wahrscheinlich beobachten, dass das Vertrauen zwischen den Stakeholdern auf der einen Seite und dem Scrum-Team auf der anderen Seite schwindet. Folglich könnten die Stakeholder versucht sein, mehr Kontrolle über den Entwicklungsprozess auszuüben, indem sie „die Leine straffen“, z. B. indem sie detaillierte Berichte verlangen, um ihren Informationsbedarf zu befriedigen, oder willkürliche Fristen setzen.

Die Lösung: Wenn Ihre Stakeholder keine Vorstellung von agilem Produktmanagement im Allgemeinen und Scrum im Besonderen haben, bieten Sie sich an, sie zu unterrichten. Bieten Sie zum Beispiel Workshops zu Scrum an. Hilfreich ist auch eine radikale Transparenz in Bezug auf die Arbeit des Scrum-Teams und eine übermäßige Kommunikation der Teamaktivitäten. Beziehen Sie Ihre Stakeholder auch in die Prozesse der Produktentdeckung und des Produktbacklog-Managements ein. Diese müssen transparente Systeme sein, die von allen Beteiligten unterstützt werden.

Wenn Ihre Stakeholder mit Scrum vertraut sind, sollten Sie dafür sorgen, dass sich ihre Teilnahme lohnt: Lassen Sie die Stakeholder den Sprint Review leiten, geben Sie ihnen das Ruder in die Hand, damit Sie auf ihre geschäftlichen Bedürfnisse eingehen können. Geben Sie ihnen zum Beispiel das Bewusstsein gehört und gesehen zu werden. Geben Sie ihnen eine Stimme, indem Sie den Sprint Review als Wissenschaftsmesse mit mehreren Ständen organisieren, an denen Teammitglieder Lösungen für bestimmte Probleme der Stakeholder vorstellen, die im Sprint behandelt wurden. Shift & Share ist ein exzellentes Liberating-Structure-Format für diesen Zweck.

Unbeteiligte Stakeholder im Sprint Review — Fazit

Auch wenn der Scrum Guide den entscheidenden Beitrag der Stakeholder zum Erfolg des Scrum-Teams nicht formell würdigt, so wird ihre Bedeutung doch bei zahlreichen Gelegenheiten anerkannt. Interessanterweise ist die Zusammenarbeit mit Stakeholdern jedoch oft nicht das Hauptaugenmerk der Scrum Master oder Product Owner, obwohl es schwerwiegende Folgen hat, wenn Stakeholder ihre Scrum-Teams im Stich lassen. Scrum ist ein Mannschaftssport; damit Scrum erfolgreich ist, darf niemand auf der Ersatzbank sitzen, auch nicht die Stakeholder.

Kennen Sie Scrum-Teams, in denen es unengagierte Stakeholder gibt? Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit.

📖 Unbeteiligte Stakeholder — Weitere Lektüre

15 Sprint Review Anti-Patterns

Three Wide-Spread Stakeholder Failures in 6:05 Minutes—Making Your Scrum Work #8

A Sprint Review without Stakeholders — Making Your Scrum Work #3

27 Sprint Anti-Patterns Holding Back Scrum Teams

20 Sprint Planning Anti-Patterns

24+2 Daily Scrum Anti-Patterns

21 Sprint Retrospektive Anti-Patterns

Download the Scrum Anti-Patterns Guide for free.

📅 Professional Scrum-Schulungen nach Scrum.org, Workshops und Events

Lernen Sie, wie Sie unbeteiligte Stakeholder unterstützen können! Sie können sich Ihren Platz für Scrum-Schulungen, Workshops und Meetups direkt sichern, indem Sie dem entsprechenden Link in der Tabelle unten folgen:

DateClass and LanguageCityPrice
🖥 🇩🇪 August 29-30, 2022Professional Scrum Master Training (PSM I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 💯 🇬🇧 September 5, 2022GUARANTEED: Hands-on Agile 44: Honey, I Shrunk the Backlog with Allan Kelly (English; Live Virtual Meetup)Live Virtual Meetup FREE
🖥 🇬🇧 September 6-9, 2022Advanced Professional Scrum Master Online Training (PSM II; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇩🇪 September 26-27, 2022Professional Agile Leadership Essentials Training (PAL I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇬🇧 October 4-5, 2022Professional Scrum Master Training (PSM I; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇩🇪 October 18-21, 2022Advanced Professional Scrum Product Owner Training (PSPO-A; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.399 incl. 19% VAT
🖥 🇬🇧 October 31-November 3, 2022Professional Scrum Product Owner Training (PSPO I; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT

Alle kommenden Professional-Scrum-Klassen finden Sie hier.

Professional Scrum Trainer Stefan Wolpers

Sie können Ihren Platz für die Schulung direkt buchen, indem Sie den entsprechenden Links zum Ticketshop folgen. Sollte der Beschaffungsprozess Ihrer Organisation einen anderen Einkaufsprozess erfordern, wenden Sie sich bitte direkt an die Berlin Product People GmbH.

✋ Nicht versäumen: Lernen Sie mehr über unbeteiligte Stakeholder im 12.000-köpfigen „Hands-on Agile Slack Team“

Ich lade Sie ein, sich dem „Hands-on Agile“ Slack-Team anzuschließen und die Vorteile einer schnell wachsenden, lebendigen Gemeinschaft von agilen Praktikern aus der ganzen Welt zu genießen.

Nicht versäumen: Lernen Sie mehr über das Scrum Probleme im 11.000-köpfigen

Wenn Sie jetzt beitreten möchten, müssen Sie nur noch Ihre Anmeldeinformationen über dieses Google-Formular angeben, und ich werde Sie anmelden. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Tags: Scrum Anti-Muster, Scrum Fehlverhalten, Sprint Review, Stakeholder, Video