Die 4 Elemente der Scrum Empirie

In Kürze: Die 4 Elemente der Scrum Empirie

In seinem Theorieteil verweist der Scrum Guide auf die drei Elemente der Scrum Empirie: Transparenz, Inspektion und Adaption. Ein viertes Element, das die Grundlage für die Empirie bildet, ist jedoch in einem Satz über die Scrum-Werte versteckt. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über das vollständige Bild des empirischen Modells von Scrum.

The Three — Wait: Four — Elements of Empiricism — Berlin-Product-People.com

🗳 Update: Join the poll and its lively discussion on LinkedIn.

🗞 Soll ich Sie über Artikel wie diesen informieren? Großartig! Sie können sich hier für den Newsletter „Food for Agile Thought“ anmelden und sich über 35.000 Abonnenten anschließen.

🎓 Nehmen Sie an einer von Stefans kommenden Professional Scrum-Schulungen teil!

🖥 🇩🇪 Professional Scrum Product Owner Schulung für Fortgeschrittene (PSPO-A) mit PSPO II Zertifikat — 18. bis 21. Oktober 2022.

45th Hands-on Agile Meetup on September 27, 2022: FAST: An Innovative Way to Scale with James Shore — Age-of-Product.com

📅 💯 🇬🇧 September 27, 2022: Join 200-plus peers at the 45th Hands-on Agile Meetup: FAST: An Innovative Way to Scale with James Shore.

Die Theorie der Scrum Empirie

Beginnen wir damit, was der Scrum Guide über Empirie besagt:

“Scrum is founded on empiricism and lean thinking. Empiricism asserts that knowledge comes from experience and making decisions based on what is observed. Lean thinking reduces waste and focuses on the essentials.”

“Scrum combines four formal events for inspection and adaptation within a containing event, the Sprint. These events work because they implement the empirical Scrum pillars of transparency, inspection, and adaptation.”

Quelle: Scrum Guide 2020.

Mit anderen Worten: Jedes Scrum-Ereignis ist eine Gelegenheit, etwas zu überprüfen und anzupassen:

  • Sprint Planning: Überprüft das Produkt-Backlog, das Produktziel und passt das Sprint-Backlog und das Sprint-Ziel an.
  • Daily Scrum: Überprüft den Fortschritt auf dem Weg zum Sprintziel und passt das Sprint-Backlog an.
  • Sprint Review: Überprüft den Sprint, das Inkrement, das Produkt-Backlog und den Fortschritt auf dem Weg zum Produktziel.
  • Retrospective: Überprüft den Sprint auf Teamebene, die Definition of Done, und identifiziert Verbesserungsmöglichkeiten.

Cannot see the form? Please click here.

Lassen Sie uns in die Praxis der Anwendung der drei Säulen der Scrum Empirie eintauchen:

Transparenz

“The emergent process and work must be visible to those performing the work as well as those receiving the work. With Scrum, important decisions are based on the perceived state of its three formal artifacts. Artifacts that have low transparency can lead to decisions that diminish value and increase risk.”

“Transparency enables inspection. Inspection without transparency is misleading and wasteful.”

Quelle: Scrum Guide 2020.

Ein bewährter Ansatz, um als Team Transparenz zu schaffen, ist es zu vermeiden, für die Stakeholder zu einer Blackbox zu werden:

  • Erklären Sie bereitwillig, wie Scrum funktioniert. Vielleicht bieten Sie Ihren Stakeholdern sogar an, sie zu schulen, damit sie optimal mit Ihnen zusammenarbeiten können.
  • Schaffen Sie ein System, das es allen Beteiligten ermöglicht, zu verstehen, warum das Scrum-Team bestimmte Anforderungen gegenüber anderen ausgewählt hat. (Erfahren Sie mehr hierzu: Produkt-Backlog Refinement — ein kritischer Erfolgsfaktor für Scrum Teams.)
  • Beziehen Sie Stakeholder in die grundsätzliche Arbeit ein, indem Sie zum Beispiel gemeinsame User Story Mapping-Sitzungen organisieren.
  • Überzeugen Sie Ihre Stakeholder davon, wie wichtig sie sind, damit Scrum für Sie als Team funktioniert, z. B. indem sie an den Sprint Review-Events teilnehmen.
  • Ermöglichen Sie den Zugriff auf Artefakte von Ihrem Product Backlog bis zur Definition of Done.
  • Schneiden Sie Ihre Kommunikation auf die Bedürfnisse der Stakeholder zu. (Erfahren Sie mehr hierzu: 11 Proven Stakeholder Communication Tactics.)

Achten Sie neben der externen Transparenz auch auf die interne Transparenz. Erwarten Sie zum Beispiel nicht, dass Teammitglieder, die einem anderen Teammitglied disziplinarisch unterstellt sind, in Retrospektiven vollkommen transparent sind. Meiner Erfahrung nach sind viele interne Transparenzprobleme auf organisatorische Prozesse oder Praktiken oder bestimmte Personen zurückzuführen.

Zum Nachdenken: Ist Transparenz binär oder ein Gradient?

Inspektion

“The Scrum artifacts and the progress toward agreed goals must be inspected frequently and diligently to detect potentially undesirable variances or problems. To help with inspection, Scrum provides cadence in the form of its five events.”

“Inspection enables adaptation. Inspection without adaptation is considered pointless. Scrum events are designed to provoke change.”

Quelle: Scrum Guide 2020.

Wie bereits erwähnt, ist jedes Scrum-Ereignis eine Gelegenheit, etwas zu überprüfen und anzupassen, vorausgesetzt, dass Transparenz gegeben ist.

Dieses Prinzip ist auch der Grund, warum Sie kein Scrum-Event von der Sprintplanung bis zur Retrospektive auslassen können, ohne die Wirksamkeit der Scrum Empirie zu untergraben. (Eine Verschiebung kann einen ähnlichen Effekt haben.)

Ich empfehle auch, die Sprintdauer nicht in einem vergeblichen Versuch zu verlängern, um „Meeting-Overhead“ einzusparen. Eine möglicherweise resultierende Abkopplung vom Markt sollte vermieden werden: Wenn Sie aufgrund mangelnden Feedbacks von Kunden und Benutzern das Falsche entwickeln, kann dies erheblich teurer werden.

Adaption

“If any aspects of a process deviate outside acceptable limits or if the resulting product is unacceptable, the process being applied or the materials being produced must be adjusted. The adjustment must be made as soon as possible to minimize further deviation.”

“Adaptation becomes more difficult when the people involved are not empowered or self-managing. A Scrum Team is expected to adapt the moment it learns anything new through inspection.”

Quelle: Scrum Guide 2020.

Die Adaption wird erheblich einfacher, wenn weder das Scrum-Team noch die Organisation eine Kurskorrektur als Fehlschlag, sondern als reguläres Mittel zum Zweck betrachten. Letztendlich geht es bei der Erstellung wertvoller Inkremente in einer komplexen Umgebung immer noch darum, sich an Veränderungen anzupassen, anstatt dem ursprünglichen Plan zu folgen.

Auch die Entkopplung einer Adaption von Ego oder Ruf ist hilfreich. Eine notwendige Veränderung darf kein schlechtes Licht auf eine Person werfen. Das Prinzip „Scheitern ist keine Option“ funktioniert in einem komplexen Umfeld nicht, vor allem wenn man bedenkt, dass wir alle Adaptionen nur auf Beweisen und Beobachtungen vornehmen.

Außerdem muss ein Scrum-Team die Befugnis haben, alle notwendigen Anpassungen zu veranlassen. Jeder Genehmigungsprozess verzögert das Unvermeidliche und verursacht wahrscheinlich zusätzliche Kosten oder erhöht das Risiko.

Das vierte Elemente der Scrum Empirie: Vertrauen

Während unsere primäre Quelle den drei grundlegenden Elementen der Scrum Empirie viel Platz widmet, wird das Fundament dieser Elemente – das Vertrauen – bemerkenswert kurz behandelt:

“When these [Scrum] values are embodied by the Scrum Team and the people they work with, the empirical Scrum pillars of transparency, inspection, and adaptation come to life building trust.”

Quelle: Scrum Guide 2020.

Wie bauen Sie Vertrauen auf, das über den einfachen Hinweis hinausgeht, dass „jeder die Scrum-Werte leben muss“? Die Antwort auf diese Frage beschäftigt eine ganze Branche. Denken Sie an Servant Leadership, Radical Candor oder psychologische Sicherheit, um nur einige Beispiele zu nennen.

Persönlich bin ich der Meinung, dass es effektiv ist, zu sagen, was man meint und zu meinen, was man sagt; Zweideutigkeit trägt nicht zum Aufbau von Beziehungen bei. Erwarten Sie außerdem nie, dass andere Menschen etwas tun, was Sie nicht selbst tun würden. Und wenn etwas schief geht, sollten Sie es zugeben und sich als Erster fragen: Wie habe ich zu diesem unerwünschten Ergebnis beigetragen?

Auf der Teamebene ist vor allem eine Sache wichtig, auf die das Scrum-Team entscheidenden Einfluss ausübt: Die regelmäßige Lieferung wertvoller Inkremente innerhalb der vorgegebenen Rahmenbedingungen, während das Team gleichzeitig zur Nachhaltigkeit der Organisation beiträgt. Jeder vertraut einem erfolgreichen Team.

Sie irren sich nicht, wenn das wie ein Henne-Ei-Problem klingt. Der Aufbau von Vertrauen erfordert Wochen, Monate oder Jahre, in denen Sie als Einzelner und als Team kontinuierlich zum Allgemeinwohl beitragen. Im Gegensatz dazu dauert es nur Sekunden, Vertrauen zu zerstören.

Fazit

Ich beziehe mich ungern auf einen alten Marketing-Slogan eines Bankinstituts..

Aber Vertrauen ist tatsächlich der Anfang von allem. Ohne Vertrauen gibt es keine Transparenz. Ohne Transparenz oder bestenfalls Teiltransparenz wird die Inspektion behindert. Eine solche Kontrolle wird zu einer fehlerhaften Analyse führen, wodurch die anschließende Adaption wahrscheinlich in die falsche Richtung führt. Anstatt die Risiken zu mindern, erreichen wir also möglicherweise das Gegenteil nur um dann festzustellen, dass wir mit dem Inkrement nicht die Wirkung erzielen, die wir uns anfangs gewünscht haben.

Wie gehen Sie mit den komplexen Anforderungen des Kernprinzips der Scrum Empirie um? Bitte teilen Sie uns Ihre Erkenntnisse in den Kommentaren mit.

📖 Scrum Empirie — Weitere Lektüre

28+2 Sprint Anti-Patterns

20 Sprint Planning Anti-Patterns

24+2 Daily Scrum Anti-Patterns

15 Sprint Review Anti-Patterns

21 Sprint Retrospektive Anti-Patterns

Download the 66 Scrum Master Interview Questions for free.

📅 Professional Scrum-Schulungen nach Scrum.org, Workshops und Events

Lernen Sie, wie Sie Produkt-Backlog Prinzipien meistern können! Sie können sich Ihren Platz für Scrum-Schulungen, Workshops und Meetups direkt sichern, indem Sie dem entsprechenden Link in der Tabelle unten folgen:

DateClass and LanguageCityPrice
🖥 💯 🇬🇧 September 27, 2022GUARANTEED: Hands-on Agile 45: FAST: An Innovative Way to Scale—James Shore (English; Live Virtual Meetup)Live Virtual Meetup FREE
🖥 💯 🇬🇧 October 4-5, 2022GUARANTEED: Professional Scrum Master Training (PSM I; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 💯 🇬🇧 October 12, 2022GUARANTEED: Hands-on Agile 46: Engage the Agile Fluency® Model—Diana Larsen (English; Live Virtual Meetup)Live Virtual Meetup FREE
🖥 🇩🇪 October 18-21, 2022Advanced Professional Scrum Product Owner Training (PSPO-A; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.399 incl. 19% VAT
🖥 💯 🇬🇧 October 31-November 3, 2022GUARANTEED: Professional Scrum Product Owner Training (PSPO I; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 💯 🇬🇧 November 3, 2022GUARANTEED: Hands-on Agile 47: Evidence-guided Development Using the Confidence Meter with Itamar Gilad (English; Live Virtual Meetup)Live Virtual Meetup FREE
🖥 🇩🇪 November 15-18, 2022Professional Scrum Product Owner Training (PSPO I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇬🇧 December 12-13, 2022Professional Scrum Master (Advanced) Training (PSM II; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇩🇪 December 14-15, 2022Professional Scrum Product Owner Training (PSPO I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇩🇪 December 19-20, 2022Professional Scrum Master Training (PSM I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT

Alle kommenden Professional-Scrum-Klassen finden Sie hier.

Professional Scrum Trainer Stefan Wolpers

Sie können Ihren Platz für die Schulung direkt buchen, indem Sie den entsprechenden Links zum Ticketshop folgen. Sollte der Beschaffungsprozess Ihrer Organisation einen anderen Einkaufsprozess erfordern, wenden Sie sich bitte direkt an die Berlin Product People GmbH.

✋ Nicht versäumen: Lernen Sie mehr über Scrum Empirie im 12.000-köpfigen „Hands-on Agile Slack Team“

Ich lade Sie ein, sich dem „Hands-on Agile“ Slack-Team anzuschließen und die Vorteile einer schnell wachsenden, lebendigen Gemeinschaft von agilen Praktikern aus der ganzen Welt zu genießen.

Nicht versäumen: Lernen Sie mehr über Produkt-Backlog Prinzipien im 12.000-köpfigen

Wenn Sie jetzt beitreten möchten, müssen Sie nur noch Ihre Anmeldeinformationen über dieses Google-Formular angeben, und ich werde Sie anmelden. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Unterstützen Sie Ihr Scrum-Team mit Scrum Empirie. Laden Sie den kostenlosen Scrum Anti-Patterns Guide herunter:

Download the free Scrum Anti-Patterns Guide by PST Stefan Wolpers — Product Backlog Refinement First Principles — Berlin Product People GmbH Tags: Scrum Empirie, Scrum First Principles