Scrum Master Aufgaben [Umfrageergebnisse]

In Kürze: Scrum Master Aufgaben mit einem Scrum Team

Ein großartiger Scrum Master dient nur einem Scrum Team – das ist zumindest eine beliebte Wahrnehmung in der Scrum-Gemeinde. Dennoch gibt es auch Stimmen, die an dieser Interpretation der Scrum Master Aufgaben zweifelt: Was würde man den ganzen Tag tun – mit einem einzigen Scrum Team? Sollte das Team sich mit der Zeit nicht selbst organisieren? Und wenn ja, braucht das Scrum-Team dann rund um die Uhr einen Scrum Master?

Da ich jahrelang als Product Owner in Scrum Teams ohne einen dedizierten Scrum Master gearbeitet habe, was gut funktionierte, war ich neugierig, ein Antwort auf diese Frage zu finden. Deshalb habe ich von Ende Juni bis Anfang Juli 2018 eine Umfrage durchgeführt, deren Ergebnisse hier vorgestellt werden.

Insgesamt nahmen in den zwei Wochen vor dem 5. Juli 2018 261 Scrum Masters an dieser nicht repräsentativen Umfrage teil. 19 Teilnehmer der Umfrage beschlossen, der Verarbeitung ihrer Daten durch Google nicht zuzustimmen. Daher wurden ihre Beiträge gelöscht, was zu einer Stichprobengröße von 242 Antworten führte.

Scrum Master Duties — What Are You Doing all Day? — Berlin Product People GmbH Upcoming Scrum and Liberating Stuctures Training Classes and Workshops

Scrum Master Aufgaben: Die Umfrageergebnisse

Die Umfrage umfasste zehn Fragen, zwei zu technischen Aspekten (Sprintdauer und Teamgröße) und acht zu den beiden intensivsten Arbeitsbereichen eines Scrum Masters: Scrum-Zeremonien, sowie die Aus- und Weiterbildung von Teammitgliedern, Interessenvertretern und den Scrum Mastern selbst.

Die Größe des Scrum Teams

Frage: Wie viele Personen sind in Ihrem Scrum Team?

Zwei Drittel der Befragten arbeiten in einem Scrum-Team mit mindestens sieben Teammitgliedern. Kleine Scrum-Teams von vier bis fünf Personen machen weniger als 20% der Stichprobe aus.

Sprint-Länge

Frage: Was ist Ihre Sprint-Länge?

Die überwiegende Mehrheit der Befragten ist Mitglied in Scrum Teams mit einem zweiwöchigen Sprint. (81 %.)

Survey Results: Sprint Length — Berlin Product People GmbH

Product Backlog Verfeinerung

Frage: Wie viel Zeit verbringen Sie wöchentlich mit der Verfeinerung des Product Backlog?

Mehr als die Hälfte aller Befragten verbringt nicht mehr als eine Stunde pro Woche mit der Verfeinerung des Product Backlogs. Da der Scrum Guide bis zu 10 Prozent des Sprints für die Verfeinerung des Product Backlogs zuläßt, bedeutet dies, dass der betriebene Aufwand im unteren Bereich des Machbaren liegt. (Vielleicht nehmen die Befragten nicht an allen Akten zur Verfeinerung des Product Backlogs teil? Die Umfrage war nicht darauf ausgerichtet, diese Art von Informationen zu erhalten.

Scrum Master Duties: Product Backlog Refinement Survey Results — Berlin Product People

Scrum Master Aufgaben: Sprint Planning

Frage: Wie viel Zeit verbringen Sie pro Sprint mit dem Sprint Planning?

Die Sprint-Planung ist die am gleichmäßigsten verteilte Scrum-Zeremonie der Umfrage. Der Medianwert liegt bei etwa 75 Minuten.

Duration of Sprint Planning — Berlin Product People GmbH

Kostenloser Download des Scrum Guide Reordered

Scrum Guide Reordered Download Age-of-Product.com

Daily Scrum

Frage: Wie viel Zeit verbringen Sie wöchentlich mit Daily Scrums?

Mehr als 40 Prozent der Teams wenden zwischen 12 und 18 Minuten pro Daily Scrum auf. Auf der anderen Seite des Spektrums kommen fast 30 Prozent der Teams mit weniger als 5 Minuten pro Daily Scrum aus.

Scrum Master Duties: Daily Scrum Survey Results — Berlin Product People

Scrum Master Aufgaben: Sprint Review

Frage: Wie viel Zeit verbringen Sie pro Sprint mit der Sprint Review?

Fast jedes der Scrum Teams verbringt zwischen 30 und 60 Minuten mit dem Sprint Review. Interessanterweise hat ein Fünftel der Teams keine Sprint Reviews oder schafft es, diese in weniger als 30 Minuten zu absolvieren.

Sprint Review — Survey Results — Berlin Product People GmbH

Sprint Retrospektiven

Frage: Wie viel Zeit verbringen Sie pro Sprint mit der Sprint Retrospektive?

Die Hälfte der Teams wendet nur 30 bis 60 Minuten mit Retrospektiven pro Sprint auf, mehr als ein Drittel der Teams etwa 90 Minuten.

Sprint Retrospectives — Survey Results — Berlin Product People GmbH

Scrum Master Aufgaben: Schulung und Unterstützung der Teammitglieder

Frage: Wie viel Zeit verbringen Sie insgesamt pro Woche mit dem Training oder der Unterstützung einzelner Teammitglieder?

Die Antworten auf diese Frage streuen signifikant: Mehr als 10 Prozent aller Befragten verbringen mindestens 4 Stunden pro Woche mit dem Coaching anderer Teammitglieder. Auf der anderen Seite des Spektrums stellen 40 Prozent weniger als eine Stunde pro Woche für das Coaching ihrer Teamkollegen zur Verfügung oder tun dies überhaupt nicht.

Coaching Scrum Team Members — Survey Results — Berlin Product People GmbH

Schulung und Unterstützung von Interessengruppen

Frage: Wie viel Zeit verbringen Sie insgesamt pro Woche mit Schulungen oder der Unterstützung von Interessengruppen aus Ihrem Unternehmen?

Ein Viertel aller Befragten coacht die Interessengruppen überhaupt nicht oder stellt weniger als 30 Minuten pro Woche für diese Aufgabe zur Verfügung. Der Rest widmet der Stakeholder-Bildung unterschiedliche Zeiträume, meist etwa eine bis zwei Stunden pro Woche.

Scrum Master Duties: Training Stakeholders Survey Results — Berlin Product People

Weiterbildung

Frage: Wie viel Zeit verbringen Sie insgesamt pro Woche, um aus Büchern, Blogs, Newslettern oder von anderen Scrum Mastern zu lernen, zum Beispiel im Rahmen von Communities?

Drei Viertel aller Scrum Master verbringen mindestens eine Stunde pro Woche mit der Weiterbildung, 30 % von ihnen bis zu drei Stunden pro Woche.

Scrum Master Duties: Learning & Education Survey Results — Berlin Product People

Scrum Master Aufgaben: Rechnen wir zusammen

Ein typisches Scrum-Team im Rahmen dieser Umfrage hat mehr als sieben Mitglieder und führt einen zweiwöchigen Sprint durch.

Im Durchschnitt verwendet der Scrum Master dieses Teams seine Zeit etwa wie folgt, normalisiert auf Stunden pro Woche:

  • Product Backlog Verfeinerung: 1,00 Stunden/Woche
  • Sprint Planning: 0,75 Stunden/Woche
  • Daily Scrum: 1,50 Stunden/Woche
  • Sprint Review: 0,50 Stunden/Woche
  • Sprint Retrospektive: 0,75 Stunden/Woche
  • Weiterbildung: 2,00 Stunden/Woche
  • Training von Teamkollegen: 3,00 Stunden/Woche
  • Schulung der Interessengruppen: 2,00 Stunden/Woche

Wenn Sie die Zeiten für Scrum-Zeremonien, die eigene Weiterbildung oder die Schulungen von Teammitgliedern und Interessenvertretern zusammenrechnen, beträgt die Gesamtleistung gut 11 Stunden pro Woche.

Welche weiteren Aktivitäten Scrum Master mit einem Scrum Team ebenfalls noch anbieten, erfahren Sie im nächsten Absatz.

Zusätzliche Scrum Master Aufgaben der Umfrageteilnehmer

Hier sind einige der zusätzlichen Kommentare der Umfrageteilnehmer:

„Preparing meetings, presentations, thinking through the habits of the team and prepare for the retro, self-reflection, writing internal blogs, preparing and executing a strategy/plan for organisational change towards agile.“

„I joined a team mid-flight where the PO was doing both PO and SM, and it’s very challenging to build trust with the team and to inspect and adapt. Some team members do not believe there is anything to improve, yet they never meet their sprint goal.“

„Other tasks are: working on impediments, preparation of the physical task board.“

„[I am] also spending a huge chunk of time doing the typical PM chores: project checklists, plans, etc.“

„The majority of my time is spent on helping remove impediments and team coordination with waterfall teams (all of our LOB teams are componentized). Also, I spend a good deal of time on reporting initiatives and internal „agile“ initiatives.“

„[I am] working in LeSS with four teams in total, spending 3-4 [hours] [syncing] with other SMs and Teams.“

„[I am] working with a nimble startup trying to align with waterfall processes within a bank, trying to broaden [the] Agile adoption.“

„Depending on the sprint, I may spend a few hours preparing for [the] retro.“

„In particular, we have „corrupted“ scrum to best feed the context of our company. I would not call it scrum, we are doing something based on it, we try to defend the values and principles, but the flow itself mutates based on the needs of the team.“

„[I am] liaising with other teams, external vendors. Aligning [the] team to [the] org process and tools. Metrics and reporting.“

„Gather Agile metrics and prepare reports for leadership.“

„As an Agile Coach, we spend more time on outside teams than we do with the direct team. Really, only one team for a Mid/Sr level SM? I call BS on that.“

„Training opportunities usually appear in regular Sprint Events, which I do not count separately from those events. Usually, training happens in bulk in one week, when I spend most of my time on training only. Then training occurs less. That is why I put a middle ground for training as if spread across several months.“

„I also observe a lot [of] people interactions and help with conflict resolution.“

„In my organization, we are still in [the] process of implementing scrum. The involvement of management and organization to do scrum is minimal. The organization wants to be agile, but not adopt agile practices (not yet by even doing all the ceremonies). Long way to go!“

„Some details about my support: it is about coaching people, ensuring proper implementation of ceremonies and adapting scrum framework to a non-IT environment.“

„I co-locate with my team. I listen to conversations in the team room to determine if things are going well, or [if they] need my help. As a [scrum master], you have to listen for what is NOT spoken and follow-up on those concerns just as much as what IS spoken. I have a lot of 1:1 conversation with team members and encourage them to follow-up on items as a result. This empowers the team member, and the team grows.“

Scrum Master Aufgaben — Die Schlussfolgerung

Hey Scrum Master, was machst du so den ganzen Tag?

Ich fürchte, wir können diese Frage angesichts des nicht repräsentativen Charakters der Umfrage nicht vollständig. Berücksichtigt man jedoch, was die Befragten auch in der Kategorie „Andere Aufgaben“ auflisten, erhält man einen ziemlich guten Eindruck, welche Tätigkeiten Scrum Master heutzutage ausüben. Dabei scheinen koordinierende Tätigkeiten innerhalb der Organisation mittlerweile im Vergleich zur Tätigkeit mit dem eigenen Scrum Team zu überwiegen.

Das Scrum Master Anti-Patterns Video

Das Video des Webinars zu Scrum MAster Anti-Patterns ist nunmehr verfügbar:


Anmerkung: Wenn der Browser das Video nicht automatisch startet, klicken Sie hier, um die Wiedergabe des Webinars Scrum Master Anti-Patterns direkt auf Youtube zu gucken.

Weitere Inhalte

Scrum First Principles — Mit Elon Musk zum Scrum Guide.

Download the Scrum Guide Reordered for free.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.