Wertschöpfung in Scrum

In Kürze: Wertschöpfung in Scrum

Als taktisches Framework ist Scrum gut geeignet, um Inkremente in die Hände der Kunden zu übergeben. Da wir in Iterationen arbeiten, tun wir das wahrscheinlich mehrmals im Monat und mindern das Risiko, indem wir Feedbackschleifen schließen. Dennoch gibt es eine potenziell gefährliche Lücke im Framework, die erfolgreiche Scrum-Teams schon früh zu schließen beginnen: Die Frage, wie man herausfindet, was es wert ist, überhaupt gebaut zu werden oder: Produktentdeckung. Infolgedessen ist die Wertschöpfung in Scrum nicht so einfach, wie Sie vielleicht gedacht haben.

Wertschöpfung in Scrum: Linksverschiebung — Berlin-Product-People.com

🗳 Update: Join the poll and its lively discussion on LinkedIn.

🗞 Soll ich Sie über Artikel wie diesen informieren? Großartig! Sie können sich hier für den Newsletter „Food for Agile Thought“ anmelden und sich über 36.000 Abonnenten anschließen.

🎓 Nehmen Sie an einer von Stefans kommenden Professional Scrum-Schulungen teil!

🖥 🇩🇪 Professional Scrum Master Schulung mit PSM I Zertifikat — Online: 19. und 20. Dezember 2022.

Join the Scrum Master Salary Report 2023 — Age-of-Product.com

📈 Let Us Create Transparency—join 900-plus peers: Join the Anonymous Scrum Master Salary Report 2023.

Der Kontext der Wertschöpfung in Scrum gemäß dem Scrum Guide

Werfen wir zunächst einen Blick in das Handbuch: “The Product Goal describes a future state of the product which can serve as a target for the Scrum Team to plan against. The Product Goal is in the Product Backlog. The rest of the Product Backlog emerges to define “what” will fulfill the Product Goal.” (Quelle.)

Es gibt also ein übergreifendes, langfristiges Ziel, das das Scrum-Team leitet. Woher kommt es? Wir wissen es nicht. Alles, was wir wissen, ist, dass: “Product Owner is accountable for maximizing the value of the product resulting from the work of the Scrum Team. How this is done may vary widely across organizations, Scrum Teams, and individuals.” Ebenso gilt: “Product Owner is also accountable for effective Product Backlog management, which includes developing and explicitly communicating the Product Goal.” (Quelle.)

Aus welchem Grund auch immer, unser Product Owner weiß, was am wertvollsten ist und nutzt dieses Wissen, unterstützt durch seine starke Position innerhalb des Scrum-Teams und der Organisation, um das Scrum-Team in die richtige Richtung der Wertschöpfung zu führen. In der Praxis lässt der Scrum-Ansatz jedoch den gesamten Bereich der Produktentdeckung außen vor, was die Investitionsrendite für alle Beteiligten potenziell verringert.

Cannot see the form? Please click here.

Produktentdeckung in Scrum — das Big Picture

Garbage in, garbage out. Egal, wie gut Ihr Team Scrum praktiziert und wie eloquent es neue Inkremente erstellt, die ganze Mühe ist umsonst, wenn niemand diese für wertvoll hält. Leider gibt es viele Gründe, hier zu enden, zum Beispiel:

  • Ihr Product Owner ist in erster Linie kein Product Owner, sondern ein Anweisungsempfänger des Eigentümers bzw. Gründers oder derjenigen, die das Scrum-Team finanzieren.
  • Ihr Product Owner folgt seinem Instinkt, und niemand im Scrum-Team stellt die Richtigkeit dieses Entscheidungsprozesses infrage.
  • Ihr Product Owner ist „dateninformiert“, hat aber die falschen Metriken ausgewählt, die ihn in die Irre führen.
  • Ihr Product Owner investiert in die Anwenderforschung, schafft es jedoch, eine nicht repräsentative Zielgruppe unter Ihren Kunden auszuwählen.

Jedes dieser Szenarien führt zu einem minderwertigen Produkt-Backlog, was zu weniger attraktiven Inkrementen führt und den Wertschöpfungsprozess des Scrum-Teams infrage stellt.

Betrachten wir also die Wertschöpfung in einem Scrum-Team als einen Bogen:

Value Creation in Scrum — Shift Left — Berlin-Product-People.com

Wir beginnen mit der Vision und der Strategie auf der linken Seite: Wie wollen wir die Zukunft gestalten, und wie können wir diese Vorstellung in die Realität umsetzen und gleichzeitig zur Nachhaltigkeit unserer Organisation beitragen?

Diesem Schritt folgen operative Überlegungen: Wie positionieren wir unser Scrum-Team für den Erfolg? Hier würden wir eine Produkt-Roadmap oder ein Produkt-Ziel finden, das in das Produkt-Backlog einfließt, welches die beste Nutzung der Zeit eines Scrum-Teams darstellt.

Der letzte Schritt ist taktisch und umfasst das Sprint-Backlog, den Sprint oder die Produktlieferung und das/die Inkrement(e). Hier trifft das Scrum-Team die wichtigste Investitionsentscheidung.

Wenn Sie den Aufwand betrachten, mit anderen Worten: die direkten Kosten und die Opportunitätskosten durch die Zuteilung der Zeit des Scrum-Teams, so ist die Erstellung eines Inkrements am teuersten. Während Sie eine neue Produktvision bei einem Kaffee auf einer Serviette entwerfen können, ist die Erstellung eines Inkrements eine ernst zu nehmende Verpflichtung. Daher sollten Sie sich so weit wie möglich auf dem Bogen nach links bewegen, um herauszufinden, was es wert ist, gebaut zu werden.

Mit anderen Worten: Die Produktentdeckung ist ein wesentlicher Bestandteil von Scrum, obwohl sie im Scrum Guide nicht erwähnt wird.

Meiner Erfahrung nach gibt es zwei kritische Momente in diesem Wertschöpfungsprozess, die die volle Aufmerksamkeit eines Product Owners verdienen:

  1. Die Produktentdeckung in die Tat umsetzen, indem Sie eine der vielen Techniken anwenden, die zu diesem Zweck entwickelt wurden: Lean Startup, Lean UX, Design Thinking, Design Sprints, Dual Track Agile, Continuous Product Discovery usw. Wir müssen die Spreu vom Weizen trennen.
  2. Validierung: Sobald Sie Ihre Kandidaten für die Wertschöpfung identifiziert haben, sollten Sie Ihre Hypothesen durch Experimente validieren oder falsifizieren, bevor Sie diese in das Produkt-Backlog einbringen.

Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, profitieren beide Momente davon, Stakeholder und Teammitglieder in den Prozess einzubeziehen; die Wertschöpfung in Scrum ist ein Mannschaftssport. Betrachten Sie den Product Owner in dieser Hinsicht eher als „Teammanager“ oder „Coach“.

Letztlich müssen Sie ein System einrichten, das potenziell wertvolle neue Inkremente identifiziert und validiert und sie zur weiteren Berücksichtigung dem Produkt-Backlog zuführt.

Value Creation in Scrum — Product Backlog System — Berlin-Product-People.com

Dieses System erfordert keine speziellen Werkzeuge, sondern die Unterstützung der gesamten Organisation und Ihrer Scrum-Teams. Daher muss es auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten werden, wobei Ihr Markt und die vorherrschenden Zwänge berücksichtigt werden müssen, und es kann Jahre dauern, bis es eingeführt ist. Also, worauf warten Sie noch?

Fazit

Die Wertschöpfung in Scrum ist komplexer als Sie vielleicht gedacht haben. Sie müssen so schnell wie möglich die Produktfindungslücke von Scrum überwinden, um sicherzustellen, dass das Produkt-Backlog die bestmögliche Nutzung der Zeit eines Scrum-Teams zu jedem beliebigen Zeitpunkt darstellt. Andernfalls kann es passieren, dass Ihr Scrum-Team unter seinen Möglichkeiten bleibt. Ignorieren Sie daher die Produktentdeckung auf eigene Gefahr.

Wie handhaben Sie die Wertschöpfung und Produktentdeckung in Scrum? Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit.

📖 Empfohlene Lektüre

In Hinblick auf Wertschöpfung in Scrum empfehle ich die folgende zusätzliche Literatur:

Produkt-Backlog Refinement — ein kritischer Erfolgsfaktor für Scrum Teams

Dual Track Development is not Duel Track

14 Produkt-Backlog Prinzipien, die Ihrem Scrum-Team zum Erfolg verhelfen

Fixing Your Scrum: A Forensic Product Backlog Analysis (Part 1)

Download the free Scrum Guide 2020 Reordered to understand patterns.

Download the 73 Scrum Master Interview Questions for free.

📅 Professional Scrum-Schulungen nach Scrum.org, Workshops und Events

Lernen Sie mehr über die Wertschöpfung in Scrum! Sie können sich Ihren Platz für Scrum-Schulungen, Workshops und Meetups direkt sichern, indem Sie dem entsprechenden Link in der Tabelle unten folgen:

DateClass and LanguageCityPrice
🖥 💯 🇬🇧 December 8, 2022GUARANTEED: Hands-on Agile 48: How Elon Musk Would Run YOUR Business with Joe Justice (English; Live Virtual Meetup)Live Virtual Meetup FREE
🖥 💯 🇬🇧 December 12-13, 2022GUARANTEED: Professional Scrum Master (Advanced) Training (PSM II; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 💯 🇩🇪 December 14-15, 2022GUARANTEED: Professional Scrum Product Owner Training (PSPO I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇩🇪 December 19-20, 2022Professional Scrum Master Training (PSM I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇺🇸 January 23-26, 2023 — US TimezoneProfessional Scrum Product Owner Training (PSPO I; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class $1,045-$1,245
🖥 🇬🇧 January 24-27, 2023Professional Scrum Master (Advanced) Training (PSM II; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇩🇪 January 31-February 3, 2023Professional Scrum Master Training (PSM I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇬🇧 February 7-10, 2023Professional Scrum Master Training (PSM I; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT
🖥 🇺🇸 February 13-16, 2023 — US TimezoneProfessional Scrum Master (Advanced) Training (PSM II; English; Live Virtual Class)Live Virtual Class $1,195-$1,395
🖥 🇩🇪 February 28-March 3, 2023Professional Scrum Product Owner Training (PSPO I; German; Live Virtual Class)Live Virtual Class €1.189 incl. 19% VAT

Alle kommenden Professional-Scrum-Klassen finden Sie hier.

Professional Scrum Trainer Stefan Wolpers

Sie können Ihren Platz für die Schulung direkt buchen, indem Sie den entsprechenden Links zum Ticketshop folgen. Sollte der Beschaffungsprozess Ihrer Organisation einen anderen Einkaufsprozess erfordern, wenden Sie sich bitte direkt an die Berlin Product People GmbH.

✋ Nicht versäumen: Lernen Sie mehr über Wertschöpfung in Scrum im 12.000-köpfigen „Hands-on Agile Slack Team“

Ich lade Sie ein, sich dem „Hands-on Agile“ Slack-Team anzuschließen und die Vorteile einer schnell wachsenden, lebendigen Gemeinschaft von agilen Praktikern aus der ganzen Welt zu genießen.

Nicht versäumen: Lernen Sie mehr über Produkt-Backlog Prinzipien im 12.000-köpfigen

Wenn Sie jetzt beitreten möchten, müssen Sie nur noch Ihre Anmeldeinformationen über dieses Google-Formular angeben, und ich werde Sie anmelden. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Unterstützen Sie Ihr Scrum-Team bei der Verbesserung der Wertschöpfung in Scrum, indem Sie auf den kostenlosen Scrum Anti-Patterns Guide verweisen:

Download the free Scrum Anti-Patterns Guide by PST Stefan Wolpers — Product Backlog Refinement First Principles — Berlin Product People GmbH Tags: Product Backlog Verfeinerung, Produktmanagement